Registrieren FAQ Mitgliederliste Suchen Groundhopping-Forum Foren-Übersicht
 Intro   Portal  Index 


Groundhopping-Forum Foren-Übersicht -> Länderthreads -> Südkorea
Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen 
Südkorea
BeitragVerfasst am: 19.05.2010 12:27 Antworten mit Zitat
------
 
Anmeldungsdatum12.05.2007
Beiträge1703
WohnortHôtel Formule 1


Bin im Zuge der Tourplanung auf die Seite des offiziellen koreanischen Tourismusverbands gestoßen, der - wie auch fast jedes andere Land - kostenlos Infomaterial verschickt. Gestern kam das Paket an (nur 48 Stunden nach der Bestellung!) und ich war wirklich baff. Neben den üblichen kleinen Broschüren und Werbematerial war ein knapp 250-seitiger Reiseführer dabei, der fast schon Lonely-Planet-Qualität aufweist. Mit allen möglichen Stadtplänen, U-Bahn-Netzen, Übernachtungsadressen, Preisangaben, Geschichtsteil, Erklärungen zu Aussprache und Schriftzeichen sowie ganz allgemein Rundum-Infos, alles auf Deutsch und keinesfalls nur reines Werbe-Blabla, wie toll doch alles ist. Wirklich lohnenswert und v.a. komplett kostenlos. Kann hier bestellt werden: http://german.visitkorea.or.kr/ger/GK/GK_GE_4_6_5.jsp

_________________
insiemefotos.blogspot.de
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von ------ anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
(Kein Titel)
BeitragVerfasst am: 19.05.2010 12:34 Antworten mit Zitat
groundhopping
Gast
 


Das nenn ich mal ne geile Info! Reiseführer für Südkorea gibts nämlich kaum. Danke. Wann bist Du dort unterwegs?
Re:
BeitragVerfasst am: 19.05.2010 12:34
Google
 


(Kein Titel)
BeitragVerfasst am: 19.05.2010 13:22 Antworten mit Zitat
groundhopping
Gast
 


Ob ausgelutscht oder nicht, Transsib ist auf jeden Fall zu empfehlen. Wollten die nächste 1-jährige Tour 2011/12 mit der Kaukasus/Seidenstrassen-Tour starten, kommt jetzt aber anders (erst westwärts). Die Seite dürfte Dich vielleicht interessieren: http://www.worldtour.ch

Bei mir gehts im August / September 3 Wochen nach Japan und Südkorea, leider nicht die ideale Zeit betreffend Fussball, aber musste halt vor fast nem Jahr Urlaub eingeben. Immerhin gönnt man mir 2-3 Ligaspiele und das Länderspiel Japan-Iran. Der Fussball steht hier aber sowieso nicht im Vordergrund, nur die Länderpunkte sind halt Pflicht.
(Kein Titel)
BeitragVerfasst am: 19.05.2010 13:31 Antworten mit Zitat
------
 
Anmeldungsdatum12.05.2007
Beiträge1703
WohnortHôtel Formule 1


Spannende Seite, hat ja fast schon Helmut-Uttenthaler-Qualität Wink Muss ich mir mal in Ruhe zu Gemüte führen.
Mich würde mal deine Detail-Planung Japan und Südkorea betreffend interessieren. Wenn es im August los geht, dann dürftest du 3 Monate vorher ja planerisch nicht komplett blank dastehen... Wo gibt's in Japan die besten Kapselhotels? Welche Fähre nimmst du zwischen Japan und Südkorea (gibt ja grad ein gutes 10.000-Yen-Angebot)? Welchen Railpass? Usw.
Gerne per PN.

_________________
insiemefotos.blogspot.de
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von ------ anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
(Kein Titel)
BeitragVerfasst am: 19.05.2010 13:40 Antworten mit Zitat
groundhopping
Gast
 


------ hat Folgendes geschrieben:
Spannende Seite, hat ja fast schon Helmut-Uttenthaler-Qualität Wink Muss ich mir mal in Ruhe zu Gemüte führen.
Mich würde mal deine Detail-Planung Japan und Südkorea betreffend interessieren. Wenn es im August los geht, dann dürftest du 3 Monate vorher ja planerisch nicht komplett blank dastehen... Wo gibt's in Japan die besten Kapselhotels? Welche Fähre nimmst du zwischen Japan und Südkorea (gibt ja grad ein gutes 10.000-Yen-Angebot)? Welchen Railpass? Usw.
Gerne per PN.


Mach ich. Mit den genauen Details gehts jetzt erst langsam los, aber so in etwa wo wie was habe ich natürlich schon länger im Auge. PN frühestens heute Abend. 10'000 Yen Angebot? Dürfte schon wegen den Spielplänen die Verbindung Busan-Fukuoka werden.
(Kein Titel)
BeitragVerfasst am: 19.05.2010 13:44 Antworten mit Zitat
------
 
Anmeldungsdatum12.05.2007
Beiträge1703
WohnortHôtel Formule 1


Eben für Busan-Fukuoka gibt's momentan ein 10.000-Yen-Angebot: http://www.jrbeetle.co.jp/english/news/cho_beetle_cp.html

_________________
insiemefotos.blogspot.de
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von ------ anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Re: Südkorea
BeitragVerfasst am: 19.05.2010 20:11 Antworten mit Zitat
Sven
 
Anmeldungsdatum16.01.2010
Beiträge8
WohnortFrankfurt


------ hat Folgendes geschrieben:
Bin im Zuge der Tourplanung auf die Seite des offiziellen koreanischen Tourismusverbands gestoßen, der - wie auch fast jedes andere Land - kostenlos Infomaterial verschickt. Gestern kam das Paket an (nur 48 Stunden nach der Bestellung!) und ich war wirklich baff. Neben den üblichen kleinen Broschüren und Werbematerial war ein knapp 250-seitiger Reiseführer dabei, der fast schon Lonely-Planet-Qualität aufweist. Mit allen möglichen Stadtplänen, U-Bahn-Netzen, Übernachtungsadressen, Preisangaben, Geschichtsteil, Erklärungen zu Aussprache und Schriftzeichen sowie ganz allgemein Rundum-Infos, alles auf Deutsch und keinesfalls nur reines Werbe-Blabla, wie toll doch alles ist. Wirklich lohnenswert und v.a. komplett kostenlos. Kann hier bestellt werden: http://german.visitkorea.or.kr/ger/GK/GK_GE_4_6_5.jsp


Die ostasiatischen Länder bieten in solchen Fällen sehr hilfreiches und in den meisten Fällen kostenloses Material an. Auch wenn man sich an die Botschaften oder Konsulate der Länder wendet, bekommt man meist schnelle und gute Hilfe. Viele dieser Länder haben auch Wirtschaftsbüros in deutschen Großstädten, wo man sich Material zusammenstellen kann. Auch bei der Planung von Reisen oder der Suche nach Unterkünften kann man dort beraten werden. Erinnere mich noch daran, dass mir das japanische Generalkonsulat mal eine Kiste mit Material geschickt hatte, mit Broschüren, Magazinen, Sprachhilfen und richtigen Büchern. Und das kostenlos!
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von Sven anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
(Kein Titel)
BeitragVerfasst am: 19.05.2010 20:18 Antworten mit Zitat
groundhopping
Gast
 


Erinnere mich dass es auf der Chinesischen Botschaft als ich das Visum holen musste auch ganze Bücher und sogar VHS-Kassetten zu jeder Region kostenlos gab.
(Kein Titel)
BeitragVerfasst am: 19.05.2010 22:54 Antworten mit Zitat
------
 
Anmeldungsdatum12.05.2007
Beiträge1703
WohnortHôtel Formule 1


Dieser angesprochene südkoreanische Reiseführer ist halt unkompliziert zu bestellen und beinhaltet sehr kompakt sehr sinnvolle Infos.

_________________
insiemefotos.blogspot.de
Benutzer-Profile anzeigen Alle Beiträge von ------ anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Re:
BeitragVerfasst am: 19.05.2010 22:54
Google
 



Dein kostenloses Forum -> Super Funktionen, leicht bedienbar, 400+ Styles, schnell einzurichten
Südkorea
  Groundhopping-Forum Foren-Übersicht -> Länderthreads
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde  
Seite 1 von 1  

  
 Neues Thema eröffnen  Neue Antwort erstellen  


Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Groundhopping-Forum Thema RSS feed

Powered by phpBB  © 2001-2003 phpBB Group
Style created by Vjacheslav Trushkin Dein eigenes kostenloses Forum

Kostenloses Forum + Shoutbox, Album, Spiele, Portal uvm. jetzt anmelden!

Das Kostenlose Forum powered by Gooof.de, dein eigenes Forum unter Kostenloses-Forum.be!
Forum-Tools: Impressum - Sitemap - Archiv - Portal - Smilie Album
Services: Webtools : eigenes Forum : Hotels : phpBB6; Free Forums : phpBB3 : Ranking & Webdesign web tracker